Schlagwort-Archive: tag der offenen tür

Am 11. Dezember machten sich Eltern und Kinder auf den Weg zur Kolumbus Grundschule in Cottbus Sandow, um den „Tag der offenen Tür“ zu nutzen. Sie wollten sich mit der Einrichtung, den Lehrern und Schülern bekannt machen, in der ihre Kinder die nächsten Jahre für ihr weiteres Leben lernen werden. Im Eingangsbereich der Schule wurden sie von Schülern der sechsten Klassen in Empfang genommen. Nun konnte es mit dem Rundgang beginnen. Der erste Weg ging zur Schulanmeldung.  Dann konnten sich die Kinder einigen Tests stellen:

Zählen, Rechnen und Koordination, sowie der Umgang mit Stift und Schere beim Malen und Basteln.

Eltern und Kinder erhielten dann Antwort auf die Frage: „Welche Voraussetzungen sollte ein Kind mit in die Schule bringen?“. Weitere Informationen gab es bei den musikalischen Stationen mit Klanginstrumenten und im Computerraum.

Schülerinnen und Schüler schätzen an ihrer Schule:

 

Wir lernen an einer Umweltschule.

 

 



















 

Wir haben nette Lehrerinnen und Lehrer, die uns gut unterrichten und hilfbereit sind, wenn wir etwas nicht verstanden haben.

 

An unserer Ganztagsschule kann sich jeder Schüler an einer Arbeitsgemeinschaft beteiligen.

 

An der Schule gibt es eine Bibliothek, da kann jeder Schüler für einen Euro pro Jahr Bücher ausleihen.

 

Unsere Schule hat eine eigene Sporthalle. Da müssen wir nicht in andere Schulen zum Sport ausweichen.

 

Wir haben eine Schülerkantine, in der wir täglich zwei Gerichte auswählen können.

 

Für einige Fächer haben wir spezielle Räume: Musikraum, Computerraum, Kunstraum oder Gewi-Raum.

 

Wir haben einen großen Schulhof, auf dem wir gut vom Unterricht entspannen können.