TT-Stadtausscheid 2017

6 Schüler und unsere TT-AG-Leiter waren am Montag, dem 20.02.2017, im Leichhardt-Gymnasium und nahmen am Tischtennis-Stadtausscheid teil. Bei dieser Minimeisterschaft beteiligen sich Jungen und Mädchen der AKI, II und III vieler Cottbuser Schulen, die noch nicht im Spielbetrieb des Tischtennisverbandes eingesetzt wurden.
Wir hatten uns auf das "Doppelspielen" gefreut, aber dann wurden nur "Einzelspiele" durchgeführt. In jeder Altersgruppe musste jeder gegen jeden spielen. Alle Teilnehmer unserer Schule haben gut abgeschnitten. Ich konnte bei den 9-11 Jährigen einen 2.Platz erkämpfen und Luca Mueller erreichte den 3.Platz. Auch der 4.Platz von Leon Maurice Silow und der 5.Platz von Leon Wegner sind hervorragend. In den anderen Altersgruppen schafften Nico-Pascal Höwler den 4.Platz und Pascal Schiemenz den 5.Platz. Als Preis bekamen wir eine Urkunde und eine Medaille. Luca, Leon-Maurice und ich haben sich für den Regionalausscheid am 2.April 2017 qualifiziert.
Vielen Dank an Frau Wussack und Herrn Kittlitz für die sportliche Betreuung!

Andreas Chmell, Klasse 5b