Patenschaft mit dem Philharmonischen Orchester des Staatstheaters Cottbus

Ab dem Schuljahr 2019/20 ist die Christoph-Kolumbus-Grundschule die neue Patenschule des Philharmonischen Orchesters.

Wir werden vor allem im Musikunterricht eng mit dem Orchester zusammenarbeiten. Musiker kommen in den Unterricht und stellen ihre Instrumente vor. Die Patenschule hat zudem die Möglichkeit an den Proben des Orchesters teilzunehmen. Die Teilnahme an der Premierenaufführung eines Kinderstücks ist sicherlich nur einer von vielen Höhepunkten der intensiven Zusammenarbeit mit dem Staatstheater.

Fotos: Patricia Malinka (Freiwillige im Sozialen Jahr Kultur)

Die Fotos zeigen unseren Schulleiter Herrn Bogacz, unsere Musiklehrerin Frau Zacke und den kommissarischen Generalmusikdirektor Alexander Merzyn bei der Unterzeichnung des Vertrags.