Lesewettbewerb 2016

Und da war es wieder so weit. Die besten Schülerinnen und Schüler der Kolumbus-Grundschule in Cottbus Sandow stellten sich der Jury und den begeisterten Gästen zum Lesewettbewerb 2016. Vorher mussten sie sich in den Klassen 4-6 der eigenen Konkurrenz ihrer Mitschüler stellen und als Sieger hervorgehen. Damit hatten sie sich den Platz für den Schulwettbewerb erkämpft. Sechs Teilnehmerinnen und Teilnehmer präsentierten ihre Bücher und damit auch sich. Die Aufregung war groß und alle gaben ihr Bestes. Die Mitglieder der Jury hatten es nicht leicht, bei der Bestimmung der besten Vorleser. Als Siegerin wurde Jolin Tröster aus der Klasse 5b ausgewählt. Die weiteren Platzierten waren Vanessa Martin aus der Klasse 6b und Nicolas Jansen van Rensburg aus der Klasse 4a. An diesem Nachmittag hatten alle nominierten Schülerinnen und Schüler gewonnen und die Gäste waren begeistert.

Leserreporter Botho Schubert